Interview zum Thema Freiheit mit Julian Aicher, Neffe von Hans und Sophie Scholl

[Weitergeleitet aus Eva Herman Offiziell]
‼️Hochspannendes Interview zum Thema Freiheit mit Julian Aicher, Neffe von Hans und Sophie Scholl ‼️

Frage: „Ihr Onkel Hans und Ihre Tante Sophie Scholl waren im Widerstand gegen die Nazi-Diktatur. Ihre Mutter Inge Aicher-Scholl engagierte sich schon 1963 stark gegen die Notstandsgesetze und hat dann die ersten Ostermärsche mit organisiert. Hätten Sie mit mehr Widerstand gerechnet, als vor 15 Monaten die Grundrechte abgeschafft wurden und in der Folge das Infektionsschutzgesetz immer weiter verschärft wurde?

Julian Aicher: Der Protest zeigt sich vielfältig. Da gibt es die vielen dezentralen Demonstrationen und Kundgebungen, die kleinen und die großen Aktionen. Jede Woche sind ja Tausende auf der Straße. Denken Sie auch an die Kinderschuhe vor den Rathäusern, an die weißen Rosen vor den Gerichten.

Und dann gibt es den ganz privaten Widerstand, wo sich Menschen trotz Ausgangs- und Kontaktsperren getroffen und versucht haben, ihr normales Leben so weit wie möglich aufrecht zu erhalten. Widerstand gibt es nicht nur auf großen Grundrechts-Demonstrationen, sondern im Garten und hinter verschlossenen Türen. Ich vermute sogar, dass die Politik nicht mit so viel Protest gerechnet hat.

Klar – es ist nicht derselbe Widerstand wie der Widerstand gegen die Nazis. Aber auch heute geht es um Grundrechte. Um Grundrechte, um unsere Demokratie zu schützen. Und uns selbst! Jetzt tun die Herrschenden so, als ob die Maßnahmen beendet würden. Aber niemand sollte sich wundern, wenn es im Herbst – nach den Bundestagswahlen – mit voller Wucht weitergeht. (…)

Wenn die Bürger keinen Widerstand leisten, wird sich die Situation nicht ändern, sondern noch verschärfen. Freiheit bekommt man nicht einfach so zurück. Man muss etwas für seine Freiheit tun! (…)

Beim Weltwirtschaftsforum ist es ja nachlesbar: Über eine Geschichte wie Corona will man die Leute an die Kandare nehmen. Man muss es deutlich sagen: Es geht nicht vorrangig um Gesundheitsschutz, es geht um unsere Freiheit! Es geht um unsere Grundrechte!“

https://www.hauke-verlag.de/julian-aicher-neffe-der-geschwister-scholl-es-geht-um-unsere-freiheit-es-geht-um-unsere-grundrechte/

Schlagwörter:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Zustimmung zu unseren Datenschutzbedingungen